Prof. Dr. Sönke Ahrens

Legal Handbooks
Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht (Intellectual Property and Unfair Competition), Springer Gabler Verlag 2015, 2016
Verbot irreführender geschäftlicher Handlungen (§ 5 UWG) (Misleading Commercial Practices) in: Münchener Anwaltshandbuch Gewerblicher Rechtsschutz (Lawyers Handbook on Intellectual Property Law), Beck-Verlag 2001, 2005, 2009, 2012, 2017
Cross-border protection of intellectual property rights, Intellectual Property Handbook 2004/05, Practical Law Company (together with Douglas Clark und Lloyd Parker)
Recht des Unlauteren Wettbewerbs (The Law against Unfair Competition) in: Gramlich/Kröger/Schreibauer (Hrsg.), Rechtshandbuch zu B2B-Plattformen, Beck-Verlag 2003

Articles
Der Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs, Teil II (The Draft of a Law for the Strengthening of the Fair Competition, Part II), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 8/2019
Der Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs, Teil I (The Draft of a Law for the Strengthening of the Fair Competition, Part I), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 7/2019
Die Zukunft des UWG (The Future of the German Act Against Unfair Competition), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 5/2019
Wettbewerbsrechtliche Beurteilung neuer Verpackungstrends (Legal Evaluation of new Packaging Trends under Advertising Law), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 8/2018
Urheberrechtliche Erschöpfung beim Streaming (Copyright Exhaustion regarding the Streaming of Data), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 1/2018
Werbung für Preisvergleiche (Advertising with Price Comparisons), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 5/2017
Das Einlösen von Rabattgutscheinen der Mitbewerber (The Encashment of Discount Coupons issued by Competitors), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 1/2017
Die Neufassung der Regeln zur irreführenden Werbung und zur Irreführung durch Unterlassen (The new Wording of the Statutes regarding Misleading Advertising and Misleading Advertising by Omission), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 8/2016
Mögliche Konsequenzen des „Brexit“ für Schutzrechte des geistigen Eigentums (Possible Consequences of the „Brexit“ for Intellectual Property Rights), GRUR Int 6/2016
Schleichwerbung und Produktplatzierung bei YouTube? (Covered Advertising and Product Placement in YouTube?), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 11/2015
Das elektronische Schutzschriftenregister (The Electronic Registry of Protective Briefs), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 9/2015
Markenschutz für Apple-Stores (Trademark Protection for Apple-Stores), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 8/2014
Werbung 2.0 (Advertising 2.0), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 1/2014
Geistiges Eigentum vs. sachenrechtliches Eigentum (Intellectual Property vs. Property in rem), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 7/2013
Ergänzender wettbewerbsrechtlicher Leistungsschutz (Protection against Passing Off under the German Act against Unfair Competition), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 3/2013
Produktplatzierung, Effektive Werbung oder Täuschung des Verbrauchers (Product Placement, Effective Advertising or Misleading of Consumers), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 10/2012
Schockwerbung (Provoking Advertising), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 8/2012
Verbraucherleitbild im Wandel (Changes regarding the Normative Consumer Definition), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 6/2012
Zulässigkeit der alternativen Klagehäufung im gewerblichen Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht (Consolidation of Actions in Intellectual Property and Unfair Competition Law), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 7/2011
Wer ist Urheber im Sinne des § 32 a UrhG (Who is Author in the Sense of sec. 32 a of the German Copyright Act), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 5/2011
Kopplung von Warenabsatz und Gewinnspiel (Linking of Sweepstakes with the Sale of Goods), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 5/2011
Humor in der Werbung (Humour and Advertising), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 9/2010
Die Modernisierung des Arbeitnehmererfindungsrechts (The Modernisation of the Law on Employee Inventions), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 4/2010
Vergleichende Werbung und Markenrecht (Comparative Advertising and Trade Mark Law), Der IP-Rechts-Berater (IPRB) 2/2010
Der Irreführungsbegriff im deutschen Wettbewerbsrecht – zu den Auswirkungen des Urteils des Bundesgerichtshofes vom 5. Februar 1998 - „Testpreis-Angebot“ und des Urteils des Gerichtshofes der Europäischen Gemeinschaften vom 16. Juli 1998 - „Gut Springenheide“ auf die deutsche Rechtsprechung zur irreführenden Werbung (The concept of Misleading Advertising in the German Law against Unfair Competition), WRP 1999, S. 389 ff.

Written Lectures
Die Verletzung von Markenrechten (The Infringement of Trade Mark Rights) in: Internationales Markenrecht, Management Circle Edition 2007, 2009, 2010 (together with Dr. Steffen Drögsler)
Bekämpfung von Marken- und Produktpiraterie – Strategien zur Prävention und Verfolgung von Missbrauch (The Battle against Counterfeiting - Strategies for Prevention and Prosecution) in: Internationales Vertragsmanagement, Management Circle Edition 2007, 2009, 2011, 2013 (together with Dr. Steffen Drögsler)
Bekämpfung von Produktpiraterie (Combat against Counterfeiting) in: Intellectual Property, Management Circle Edition 2007, 2009, 2010 (together with Dr. Steffen Drögsler)

Dissertation
Der Untermieter im sozialen Mietrecht (Subtenancy and Social Tenancy Law), Kiel 1994